Events

09.05.2016 - 1. Treffen der Arbeitsgruppe Exportkontrolle

9. Mai 2016

 

Liebe Compliance-Kolleginnen und Kollegen,

 

sehr gerne möchten wir Sie zu unserem ersten Arbeitsgruppentreffen zum Thema "Exportkontrolle" in Bonn einladen und freuen uns schon heute, Sie dort begrüßen zu können.

Da das Thema Sanktionen, Embargos, Boykotte und Terrorlisten immer mehr Bedeutung erlangt, haben wir uns entschlossen eine Arbeitsgruppe zu diesem Fachgebiet zu initiieren, um neueste Entwicklungen, Erfahrungen sowie Beispiele aus der Praxis mit Ihnen zu diskutieren.

Das erste Treffen der Arbeitsgruppe wird wie folgt stattfinden:

 

Datum: 9. Mai 2016
Uhrzeit: 14:00 bis 17:30 Uhr
Ort: Deutsche Post DHL Group
       Platz der Deutschen Post
       53113 Bonn

 

Leider werden wir die Teilnehmer auf 30 Personen beschränken müssen, um eine produktive Arbeitsatmosphäre zu gewährleisten. Die Teilnehmerplätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben. Der Anmeldeschluss ist der 25. April 2016.

 

Bitte überlassen Sie uns daher zeitnah Ihre Rückmeldung und teilen Sie uns bitte auch mit, wenn Sie zwar an der Teilnahme verhindert sind, aber generell Interesse an der Arbeitsgruppe "Exportkontrolle" haben.

Ihre Rückmeldung senden Sie bitte an silvia.otternberg (at) dhl.com.

 

Wir werden Sie dann zu zukünftigen Terminen einladen.

 

AGENDA - für das 1. Treffen

 

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen.

 

Herzliche Grüße,

Dr. Sofia Halfmann
Head of Compliance Office,
DHL Global Forwarding, Freight

 

Tobias Bahr, LL.M. 
Head of Int. VAT, Customs & Export Control 
Heraeus Holding GmbH

 



Beginn: 14:00